Schlafkultur Frechen, Köln, Ringlokhallen - Ihre Schlafexperten im Köln Bonner Raum
Schlafkultur Frechen, Köln, Ringlokhallen - Ihre Schlafexperten im Köln Bonner Raum
Schlafkultur Betten Tjong-Ayong & Nacke, Schlafkultur Frechen / Köln in den Frechener Ringlokhallen, Ernst-Heinrich-Geist-Str. 6-16, 50226 Frechen
Schlafkultur Betten Tjong-Ayong & Nacke, Schlafkultur Frechen / Köln in den Frechener Ringlokhallen, Ernst-Heinrich-Geist-Str. 6-16, 50226 Frechen

Röwa Matratzen, Lattenroste, Schlafsysteme und Betten

Seit über 100 Jahren arbeitet Röwa daran, dass Sie jeden Morgen aufwachen wie neugeboren. Der Name ist eine Abkürzung für Rössle & Wanner. Das mittelständische Unternehmen produziert MatratzenLattenrosteSchlafsysteme und Betten. Röwa ist Marktführer im Bereich manuell und motorisch verstellbarer Lattenroste.

Wir führen – einzigartig im Raum Köln – das komplette Röwa-Sortiment:

 

  • Ecco mit Vermessung
  • Etera Boxspring
  • Legra
  • Basic
  • Someo und
  • Genio

 

Alle Röwa Bettsysteme (Lattenrost und Matratze) lassen sich individuell auf Ihren Körper anpassen. Dieser hohe Grad der Individualisierung bietet Ihnen bestmögliche Ergonomie beim Liegen. Ein Bettsystem besteht bei Röwa aus diesem Grund immer aus einer aufeinander abgestimmten Kombination von Lattenrost und Matratze.

 

Sensationelle Messeneuheit: Der Röwa – das ist der erste akkubetriebene, motorisch verstellbare Lattenrost. Er funktioniert ganz ohne Kabel und ist frei von elektromagnetischen Feldern. Eine geniale Entwicklung aus dem Hause Röwafür Ihr Wohlbefinden. 

 

Foto: Röwa

Gut zur Umwelt

 

Rössle & Wanner sieht sich gegenüber der Gesundheit und dem Wohlbefinden der Menschen verpflichtet und achtet bei allen Produkten auf höchstmögliche Umweltverträglichkeit. Die Röwa Philosophie lautet: „Produkte zu schaffen heißt bleibende Werte zu schaffen.“ Die komplette Entwicklung, Fertigung und Montage der Röwa-Produkte findet im heimischen Werk am Fuße der Schwäbischen Alb statt.

 

Lassen Sie sich beraten

 

Röwa Produkte werden ausschließlich über den ausgewählten und qualifizierten Betten- und Möbelfachhandel vertrieben. So erhalten Sie stets die notwendige Beratung und finden Ihr passendes Bettsystem. Lassen Sie sich beraten – hier bei Schlafkultur in Frechen vor den Toren von Köln!

Ecco2 von Röwa Foto: Röwa

Ecco von Röwa

Das Bettsystem nach Maß

Wir führen Ecco2 – das individuelle Schlafsystem, für das wir Maß nehmen. Eine Liegeprobe und Analyse im Ecco-Messbett wird Sie überzeugen. Körpergröße, Gewicht, Körperbau und Schlafgewohnheiten werden von uns mittels der neuen Mess-Station erfasst und das Bettsystem (Lattenrost und Matratze) genau auf Sie eingestellt. Sie werden unmittelbar erleben, was komfortables und ergonomisch korrektes Liegen ausmacht – und vor allem: wie es sich anfühlt.

Etera von Röwa Foto: Röwa

Etera von Röwa

Boxspring-Taschenfederkern in Vollendung

Wir führen das komplette Etera-Boxspring-Taschenfederkernprogramm von der soliden Etera Portland über die komfortable Etera Boston, Boston Deluxe oder Etera Aston bis zur Etera Uno Doppeltaschenfederkernmatratze. Sämtliche Boxspring-Matratzen sind kombinierbar mit allen Röwa-Toppern. Kombiniert mit der Etera Unterfederung oder der komfortablen Inbox entscheiden Sie sich mit dem Schlafsystem Etera für einen grandiosen Liegekomfort.

Legra von Röwa Foto: Röwa

Legra von Röwa

Das Schulterbett

Beim Legra-Programm von Röwa präsentieren wir Ihnen die Kaltschaummatratzen Topas, Balance 18 und die superbequeme Naturlatexmatratze Smaragd - Matratzen mit hoher Anpassungsfähigkeit und Flexibilität. Kombiniert mit einer guten Unterfederung von Röwa ist gesorgt für eine druckentlastende Lagerung mit Wohlfühleffekt. Probieren Sie es aus.

Basic von Röwa Foto: Röwa

Basic von Röwa

Kaltschaum oder Taschenfederkern

Eine gute Idee: Beim Basic-Schlafsystem von Röwa können Sie wählen zwischen Taschenfederkern- und Kaltschaummatratze. Beide sehen äußerlich gleich aus, mit identischer Matratzenhöhe und gleichen Matratzenbezügen, selbstverständlich in verschiedenen Härtegraden. So kann ein Doppelbett sehr praktisch und einfach mit zwei verschiedenen Matratzen ausgestattet werden, ganz nach Geschmack und Liegebedürfnissen. Kombiniert werden diese am besten mit Basic Lattenrosten.

Legra XXL von Röwa Foto: Röwa

Röwa XXL

Liegen für höhere Gewichtsklassen

Wir zeigen Ihnen das komfortable XXL-Schlafsystem von Röwa. Menschen, die etwas schwerer sind, haben oft das Problem, dass Matratzen und Bettsystem in Standard-Festigkeiten entweder einfach nur hart sind oder dort zuviel nachgeben, wo sie stützen sollten. Folge: die Wirbelsäule hängt durch, die Muskeln müssen mehr Haltearbeit leisten und können in der Nacht nicht gut entspannen. Röwa Matratzen in extrafest sind gleichzeitig stützend, haltbar und druckentlastend. Genau da, wo der Körper es braucht. Die optimale Liegefläche für höhere Gewichtsklassen. Angepasstes und gleichzeitig stabiles Liegen, rückenfreundlich, komfortabel, eine echte Wohltat.

Die Unterfederung wird stabil und gleichzeitig flexibel gebaut, hat eine komfortable Schulterzone und kann in der Mittelzone fein eingestellt werden. Dazu kombinieren wir, abgestimmt auf Ihre Liegebedürfnisse und Wünsche, eine der optimal durchlüfteten Etera-Tonnentaschenfederkern-Matratzen oder die 7-Zonen-Klimaschaum-Matratze Granat, beide natürlich mit atmungsaktiven Bezügen und in der Ausführung extra fest. Auch im Ecco-Programm bietet Röwa eine extrafeste Variante.

Genio von Röwa Foto: Röwa

Genio von Röwa

Das Bettsystem für Puristen

Genio von Röwa – ein zeitloses Bettsystem, das die Verwandlung liebt. Und gleichzeitig ein funktionelles Schlafsystem mit hoher Flexibilität. Die punktelastische Unterfederung besteht aus einem High-Tech-Gewirke, das in einen Aluminium-Rahmen gespannt wird. Je nach Körperbau und Liegeposition stützt bzw. entlastet das Gewebe den Körper. Die dazugehörige Matratze, ob Taschenfederkern, Kaltschaum oder Viscoschaum ist sowohl ergonomisch als auch optisch auf die Unterfederung abgestimmt. Die Genio-Gestaltung variiert je nach Betthaupt oder Wandbehang, konischen oder Rundfüßen, Stoffen in Filz- oder Leinenoptik.

Genio: eine Ästhetik, die Ihrem Schlaf Raum lässt.

Someo von Röwa Foto: Röwa

Entdecken Sie das Bett Someo von Röwa

SOMEO – ökologisch gedacht, nachhaltig gebaut, formvollendet gestaltet

Someo kommt aus gutem Hause. Es wird von Röwa im eigenen Werk auf der Schwäbischen Alb hergestellt, und zwar aus Motiven der Nachhaltigkeit.

Die Idee: Röwa produziert hochwertige Unterfederungen aus massiver Buche. Bei der Herstellung fallen stabile „Rest“-Hölzer ab, die für die Lattenrost-Herstellung nicht verwendet werden können. Damit lässt sich jedoch ein solides Bett bauen. Gedacht - getan.

Die Umsetzung: das Bett Someo! Der Bettkorpus wird aus massiver Buche und in verschiedenen Bettseiten- und Kopfteilhöhen gebaut. Anschließend wird das Bett mit einer schönen Polsterhusse bezogen. Diese ist abnehmbar und selbstverständlich in verschiedenen Stoffqualitäten und Farben erhältlich, ebenso wie die entsprechenden Bettfüße.

Someo ist das nachhaltig hergestellte Polsterbett, das Freude bereitet.

Druckversion Druckversion | Sitemap

Impressum
Schlafkultur Betten Tjong-Ayong & Nacke GbR, Ernst-Heinrich-Geist-Str. 6-16, 50226 Frechen, Di-Fr 11-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr u.n.V.
info@schlafkultur-frechen.de