Schlafkultur Frechen, Köln, Ringlokhallen - Ihre Schlafexperten im Köln Bonner Raum
Schlafkultur Frechen, Köln, Ringlokhallen - Ihre Schlafexperten im Köln Bonner Raum
Schlafkultur Betten Tjong-Ayong & Nacke, Schlafkultur Frechen / Köln in den Frechener Ringlokhallen, Ernst-Heinrich-Geist-Str. 6-16, 50226 Frechen
Schlafkultur Betten Tjong-Ayong & Nacke, Schlafkultur Frechen / Köln in den Frechener Ringlokhallen, Ernst-Heinrich-Geist-Str. 6-16, 50226 Frechen

Velda: Klassische Boxspringbetten

Wenn Sie ein klassisches Boxspringbett in hervorragender Qualität mit sehr guten Liegeeigenschaften suchen, sind Sie beim belgischen Hersteller Velda genau richtig. Sie können wählen zwischen Polsterstoff und Textilleder, zwischen verschiedenen Fußlösungen und Kopfteilen, motorisch verstellbaren und nicht verstellbaren Boxen, Boxspring-Matratzen und Toppern. Gerne stellen wir mit Ihnen Ihr persönliches Boxspringbett zusammen.

 

Wir führen die Programme Classic, Spring und Downtown

 

  • Velda Downtown: zahlreiche Varianten, ein Preis. Stellen Sie mit uns Ihr persönliches Velda-Downtown-Boxspringbett zusammen.
  • Velda Spring: ergonomischer Komfort mit optimierter Luftzirkulation. Das moderne Velda Konzept mit den Erkenntnissen aktueller Technologien: einzigartige Komfortschichten, 100 Prozent Taschenfederkern und luftdurchlässiges 3D Textil mit Anti-Rutsch Profil.
  • Velda Classic: handwerklich angefertigtes Boxspring mit tonangebenden Innovationen.

Fotos: Velda

Topper: ruhen wie die Skandinavier

 

Der Topper ist eine Schlaf-Idee aus Nordeuropa und kann Ihr "Sahnehäubchen" auf jedem Boxspring-Bett von Velda werden. Diese Matratzenauflage sorgt für eine angenehme Druckentlastung an der Oberfläche. Sie passt sich dank ihrer soften Elastizität nahtlos an die Rundungen des Körpers an. In jeder Haltung. Sie können wählen zwischen hochwertigem Latex, viskoelastischem Schaum und Kaltschaum.

 

Die Matratze: das Herzstück

 

Die Taschenfederkernmatratzen sind das Herzstück Ihres Velda-Boxspring-Schlafsystems. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen und Festigkeiten, je nach Ihrer persönlichen Physiognomie und Ihren individuellen Schlafbedürfnissen. Jedes Velda-Modell hat einen 7-Zonen-Taschenfederkern mit einer weichen Schulterzone und einer härteren Zone für eine gute Unterstützung Ihres Kreuzbereichs. Die thermogehärteten Federn sind einzeln in Taschen verpackt und dynamisch gelagert. Velda bietet Ihnen darüber hinaus selbstverständlich die schöne Möglichkeit, zwei unterschiedliche Festigkeiten in einer Partnermatratze zu kombinieren.

Sie erhalten die Velda-Boxspringmatratzen je nach Wunsch mit atmungsaktivem Dekor-Polsterstoff oder mit waschbarem Matratzenbezug.

 

Das Unternehmen

 

Veldeman Bedding ist ein Familienbetrieb aus der belgischen Provinz Limburg und durchaus einer der wichtigsten Bettenhersteller Europas. Etwa 400 Mitarbeiter beschäftigt die Velda-Gruppe an mehreren Produktionsstandorten im In- und Ausland.

 

Die Anfänge

 

Die Geschichte von Velda beginnt 1954: Als sich ein Seilhändler und die Tochter eines Möbelmachers begegneten, gingen sie eine Bindung ein. Im wahrsten Sinne des Wortes. Die Seile nutzten sie, um Stahlfedern damit zu verknüpfen. So entstanden Matratzenkerne. Dann noch eine gemütliche Textilschicht oben und unten hinzugefügt – fertig war die erste Velda-Matratze!

Druckversion Druckversion | Sitemap

Impressum/Datenschutz
Schlafkultur Betten Tjong-Ayong & Nacke GbR, Ernst-Heinrich-Geist-Str. 6-16, 50226 Frechen, Di-Fr 11-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr u.n.V.
info@schlafkultur-frechen.de